Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Schinkenschnecken

Zutaten

Portionen: 1

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schinkenschnecken den Blätterteig und die 8 Kräuter-Mischung auftauen lassen.
  2. Backofen auf 180 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  3. Zwiebel schälen und sehr fein hacken.
  4. Schinken und Käse in kleine Würfelchen schneiden.
  5. Sauerrahm mit Zwiebeln-, Schinken- und Käsewürfeln und den Kräutern vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Die Masse auf den Blätterteil streichen (Ränder freilassen) und einrollen.
  7. Mit einem scharfen Messer ca. 2 cm breite Scheiben schneiden und aufs Blech legen.
  8. Die Schinkenschnecken auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen und lauwarm servieren.

Tipp

Die Schinkenschnecken eignen sich gut als Vorspeise, sind jedoch auch ein netter Begleiter zu einem Glas Wein!

  • Anzahl Zugriffe: 10768
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Schinkenschnecken

  1. WachauerLaberl
    WachauerLaberl kommentierte am 05.07.2017 um 14:40 Uhr

    ein bisschen Speck dazu

    Antworten
  2. Moles
    Moles kommentierte am 29.12.2015 um 18:57 Uhr

    jammi

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schinkenschnecken