Ananas-Käse-Spieße

Zubereitung

Für die Ananas-Käse-Spieße zunächst die Ananas schälen, den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden (ca. 1 cm groß). Den Käse ebenfalls in Würfel schneiden.

Abwechselnd Ananas- und Käsewürfel auf Holzspieße stecken. Nach Geschmack würzen.

Die Ananas-Käse-Spieße nur ganz kurz auf den Griller legen, damit der Käse nicht zerschmilzt.

Tipp

Wenn es besonders schnell gehen soll, können sie die Ananas-Käse-Spieße auch mit Ananas aus der Dose machen.

Es können auch verschiedene Käsesorten verwendet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 5240
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Ananas-Käse-Spieße

Passende Artikel zu Ananas-Käse-Spieße

Kommentare1

Ananas-Käse-Spieße

  1. grube
    grube kommentierte am 17.06.2016 um 11:29 Uhr

    Ich finde man sollte sie unbedingt mit FRISCHEN Ananas machen!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Ananas-Käse-Spieße