Scharfer Thunfischaufstrich mit Erbsen

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Dose(n) Thunfisch
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Paprikaschoten (rot)
  • 50 g Erbsen (gekocht)
  • 1 EL Rahm
  • Salz
  • Chiliflocken
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Thunfisch abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.
  2. Zwiebel klein hacken, Paprikawürfel in kleine Würfel schneiden und zum Thunfisch dazugeben.
  3. Die Erbsen unterrühren. Mit Salz, Chiliflocken und Rahm verfeinern.

Tipp

Die Schärfe ist frei variierbar.

  • Anzahl Zugriffe: 24085
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Erbsen im Thunfischaufstrich?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Scharfer Thunfischaufstrich mit Erbsen

Ähnliche Rezepte

Kommentare27

Scharfer Thunfischaufstrich mit Erbsen

  1. silberklee
    silberklee kommentierte am 07.02.2018 um 14:17 Uhr

    statt Rahm kann man auch Kräutergervais nehmen

    Antworten
  2. picobaerli
    picobaerli kommentierte am 07.02.2018 um 10:13 Uhr

    Würde mehr sauerrahm nehmen

    Antworten
  3. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 07.02.2018 um 09:03 Uhr

    statt Rahm nehme ich da gerne Creme fraiche,... das hat nicht so viel Säure

    Antworten
  4. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 03.07.2017 um 07:12 Uhr

    Essiggurkerl könnte man auch hinzufügen

    Antworten
  5. devil1974
    devil1974 kommentierte am 31.12.2016 um 13:21 Uhr

    Gutes Grundrezept, ist mir jedoch etwas zu trocken. Ich verwende mehr Rahm (2-3 EL) und zusätzlich 2-3 EL Mayonnaise

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Scharfer Thunfischaufstrich mit Erbsen