Sauerrahmparfait mit Blätterteigstangerl

Zutaten

Portionen: 6

Für das Parfait:

  • 1/2 Schote(n) Vanille
  • 70 g Zucker
  • 2 Eigelb
  • 1 Ei
  • 100 ml Schlagobers
  • 150 g Sauerrahm

Für die Stangerl:

  • 12 Scheibe(n) Blätterteig (5 x 1 cm)
  • Wasser
  • Zucker (brauner, zum Bestreuen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Sauerrahmparfait die Vanilleschote längs einritzen, das Mark herauskratzen. Schote, Mark, Zucker und 40 ml Wasser aufkochen und 1 Minute kochen.
  2. Eigelbe, Ei und Vanillesirup über dem heißen Wasserbad mit dem Schneebesen cremig-dicklich aufschlagen. Vanilleschote entfernen und die Masse in Eiswasser kalt schlagen.
  3. Das Schlagobers steif schlagen und zuerst den Sauerrahm und dann den Schlagobers unterheben. Masse in eine Form geben und am Besten über Nach einfrieren.
  4. Für die Blätterteigstangerl die Blätterteigstreifen mit etwas Wasser bestreichen und den Braunen Zucker darüberstreuen. Bei ca. 150 °C 5 - 10 Minuten backen.
  5. Aus dem Parfait mit einem Eisportionierer Kugeln ausstechen und auf einem Teller anrichten, die Blätterteigstangerl darauflegen und Beeren dazu servieren.

Tipp

Das Sauerrahmparfait kann alternativ zu den Blätterteigstangerl auch mit Keksen oder Hippen serviert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 2653
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Sauerrahmparfait mit Blätterteigstangerl

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Sauerrahmparfait mit Blätterteigstangerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sauerrahmparfait mit Blätterteigstangerl