Sauce Bolognese

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Karotte und Sellerie reinigen und klein hacken.
  2. Speck, Knoblauch und Zwiebel in Würfel schneiden.
  3. Das Öl erhitzen und die Speckwürferl darin glasig anrösten.
  4. Zwiebel, Knoblauch und Sellerie zufügen und mit andünsten. Das Faschierte hinzufügen und mit anbraten, dabei die Fleischklümpchen mit der Gabel zerdrücken.
  5. Den Wein beimengen und das Paradeismark unterziehen. Die Soße mit den Gewürzen herzhaft abschmecken und bei schwacher Temperatur 2 Stunden auf kleiner Flamme köcheln.
  6. Eventuell etwas Wasser zugießen und ab und zu umrühren.

Tipp

Die lange Kochzeit ist wichtig, damit sich das volle Aroma entwickeln kann. Wer will gibt am Ende der Kochzeit noch ein wenig Oregano dazu.

  • Anzahl Zugriffe: 1422
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Sauce Bolognese

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Sauce Bolognese

  1. Francey
    Francey kommentierte am 18.06.2015 um 06:41 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sauce Bolognese