Salsa, grün, Selbstgemacht

Zutaten

  • 2 Paprikas
  • 2 Milde Peporoni aus dem Glas
  • 2 Jungzwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 10 Zweig Koriandergrün
  • 1 Jalapeno-Chili, frisch oder aus dem Glas
  • Saft von 1 Limette
  • 1 Prise Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Paprikas häuten und entkernen. Das Fruchtfleisch der Paprika fein hacken. Peporoni aus dem Glas halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch fein hacken.

Frühlingszwiebeln reinigen, Knoblauchzehen von der Schale befreien, Koriandergrün abspülen und abtrocknen. Die Frühlingszwiebeln, den Knoblauch, die Korianderblättchen und 1 Jalapeno-Chili, frisch oder evtl. aus dem Glas ebenfalls fein hacken. Alle Ingredienzien mit dem Saft von 1 Limette durchrühren und die Sauce mit 1 Prise Salz nachwürzen.

Passt zu: Reisgerichten, Brot -als Aufstrich-, Fleisch -gegrillt und gebraten-, Nachos

  • Anzahl Zugriffe: 486
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Salsa, grün, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Salsa, grün, Selbstgemacht