Salat von gegrilltem Gemüse

Zubereitung

  1. Für den Salat von gegrilltem Gemüse zunächst den Bratrost im Backrohr vorwärmen oder den Griller aufheizen. Gemüse abspülen, abtrocknen, auf den Bratrost legen und die Fettpfanne darunterschieben oder das Gemüse auf den Griller legen.
  2. Die Gemüse 30 Minuten grillen. Die Paprika und die Melanzani müssen braun sein, die Paradeiser runzelig.
  3. Gemüse in einer zugedeckten Backschüssel auskühlen lassen.
  4. Anschließend die Haut entfernen, die Kerne und Zwischenwände der Paprika sowie die Kerne der Paradeiser entfernen.
  5. Die Gemüse in einen tiefen Teller füllen und mit zwei Messern in große Stücke schneiden.
  6. Knoblauchzehen abziehen, in schmale Scheibchen schneiden und über das Gemüse geben.
  7. Den Salat von gegrilltem Gemüse mit Olivenöl und Zitronensaft beträufeln, mit Salz würzen und lauwarm oder kalt zu Tisch bringen.

Tipp

Dieser Salat von gegrilltem Gemüse wird in allen nordafrikanischen Ländern gereicht.

  • Anzahl Zugriffe: 1408
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Salat von gegrilltem Gemüse

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Salat von gegrilltem Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Salat von gegrilltem Gemüse