Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Salat-Rucola-Obst-Smoothie

Zubereitung

  1. Salat, Birne und Gurken waschen. Kerngehäuse der Birne entfernen. Salat ggf. zuputzen.
  2. Kiwi und Banane schälen und alles in kleine Stücke schneiden.
  3. Obst und Gemüse in einem Smoothie Maker oder Blender zusammen mit dem Saft fein pürieren.
  4. Den Smoothie so rasch wie möglich trinken (bis dahin im Kühlschrank aufbewahren).

Tipp

Wer möchte, kann seinen Smoothie mit 100 ml Buttermilch in einen gesunden Shake verwandeln.

  • Anzahl Zugriffe: 16362
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Salat-Rucola-Obst-Smoothie

Ähnliche Rezepte

Kommentare19

Salat-Rucola-Obst-Smoothie

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 11.05.2016 um 09:10 Uhr

    Schmeckt mir überhaupt nicht,mag nur Ostgetränke und nicht mit Salat, Salat esse ich als Salat

    Antworten
  2. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 11.05.2016 um 08:08 Uhr

    Ist nicht meins!

    Antworten
  3. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 14.10.2015 um 10:05 Uhr

    naja, kann ich mir nicht vorstellen...

    Antworten
  4. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 13.10.2017 um 17:59 Uhr

    Ich verzichte auf den Apfel- Birnensaft und gebe lieber Birne und apfel als genzes Obst hinzu. Das Kleinschneiden spare ich mir auch, mein Standmixer schaft es auch mit richtig großen Stücken problemlos.

    Antworten
  5. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 19.04.2017 um 20:27 Uhr

    Statt des Birnensaftes lieber eine ganze Birne. Zum verdiente dann eher etwas Wasser zugeben.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Salat-Rucola-Obst-Smoothie