Salat Art Nicoise

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Friséesalat bzw. Eisbergsalat, in
  • Mundgerechte Stückchen zerteilt
  • 2 Paradeiser
  • 1 sm Salatgurke
  • 1 Paprika
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in feine Ringe geschnitte
  • 100 g Schafskäse, in kleine Stüc geschnitten
  • 1 Becher Tunfisch im eigenen Saft, abgegossen, in Stückchen
  • Zerteilt
  • 2 Eier, hart gekocht, in Viertel geschnitten
  • 12 Oliven
  • 2 EL Olivenöl
  • Saft einer Zitrone (nach Geschmack)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Küchenkräuter, nach Wunsch wie Basilikum
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Die Salatschüssel mit der Knoblauchzehe ausreiben. Blattsalat und Gemüse in die Backschüssel Form und mit Saft einer Zitrone, Gewürzen, Olivenöl und Kräutern nachwürzen. Zum Schluss den Schafskäse, Tunfisch und die Oliven auf den Blattsalat Form und mit Brot servieren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

  • Anzahl Zugriffe: 708
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare1

Salat Art Nicoise

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 13.06.2018 um 19:37 Uhr

    etwas frisch gehobelter Parmesan dazu, schmatz!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Salat Art Nicoise