Sacher Aufstrich

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Stk. Eier
  • 5 dag Butter
  • 25 dag Topfen
  • 1 Stk. Zwiebel (kleine)
  • 1 Dose(n) Sardellenringerl
  • 1 TL Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 TL scharfer Senf
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Sacher Aufstrich die Eier hart kochen, kalt abschrecken und halbieren. Dotter mit einer Gabel zerdrücken und mit streichfähiger Butter und Topfen gut verrühren.
  2. Eiklar fein hacken und untermengen. Zwiebel schälen und fein hacken. Sardellenringerl aus der Dose nehmen, gut abtropfen lassen und fein hacken.
  3. Zwiebel, Sardellenringerl, Paprikapulver und Senf unter die Dottermasse mengen und den Sacher Aufstrich mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Alternativ kann man den Sacher Aufstrich auch mit anderem Konservenfisch machen.

  • Anzahl Zugriffe: 4013
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Sacher Aufstrich

  1. Huma
    Huma kommentierte am 19.06.2018 um 08:18 Uhr

    Gebe noch gerne frisch geschnittenen Schnittlauch dazu.

    Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 05.10.2016 um 22:57 Uhr

    gut auch mit einem KL fein gewiegten Kapern und dafür etwas weniger Salz

    Antworten
  3. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 12.12.2013 um 23:25 Uhr

    Die Kombination gefällt mr sehr gut.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sacher Aufstrich