Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Rumkirschen

Zubereitung

  1. Für die Rumkirschen Zucker mit Wasser aufkochen, sodass sich der Zucker auflöst. Die Kirschen zugeben und kurz aufkochen lassen (bei frischen Kirschen etwas länger, aber nicht weich werden lassen).
  2. Rum dazugeben. Noch heiß in vorbereitete Twist-Gläser füllen und sofort verschließen. Die Rumkirschen gut eingepackt langsam auskühlen lassen (so entsteht ein Vakuum).

Tipp

Besonders gut sind die vom Kirschlikör nach dem Abfüllen übrigen bereits "alkoholisierten" Kirschen für die Herstellung der Rumkirschen.

Schmeckt gut zu Desserts oder in der Schwarzwälder Kirschtorte. Der Sud kann auch für Grogg verwendet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 803
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rumkirschen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rumkirschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rumkirschen