Rote-Rüben-Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Rote Rüben spülen, von der Schale befreien und erst in Scheibchen, dann in Stifte schneiden. Mit Essig begiessen.

Die Zwiebeln abziehen und in Scheibchen scheiden. Speck würfeln und in einem Kochtopf auf 2 1/2 bzw. Automatik-Kochstelle 9-11 glasig rösten, die Zwiebeln dazugeben und goldgelb werden. Lorbeergewürz, Salz und Pfeffer hinzufügen, mit Rotwein und klare Suppe aufgiessen. Auf 1 bzw. Automatik-Kochstelle 4-6 in etwa 5 Min. bei geschlossenem Deckel , dann ohne Deckel ebenfalls 5 Min. gardünsten.

Zum Servieren vielleicht von Neuem nachwürzen.

Als Zuspeise zu Tisch bringen Sie kleine Rostbratwürstchen und Kartoffelpüree.

Sie können das Gemüse ebenfalls mit einer Packung tiefgefrorenen Fleischklösschen vermengt kochen. Dazu: gekochte, geschälte Erdäpfel anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Rote-Rüben-Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche