Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Rote Rüben-Apfelsuppe

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Rote Rüben-Apfelsuppe Zwiebel würfeln und im Sonnenblumenöl anbräunen. Rote Rüben (mit Handschuhen) schälen und in etwa 2 cm kleine Stücke teilen. Apfel ebenfalls schälen und klein schneiden.
  2. Wenn die Zwiebeln braun sind, Apfelund Rübenstücke zugeben und mit der Suppe aufgießen. Man kann selbstgemachte Gemüsesuppe oder eine angerührte Suppe aus Suppenwürfeln verwenden.
  3. Salz, Pfeffer und Kümmel zugeben. Etwa 30 Minuten köcheln lassen und anschließend fein pürieren. Die Rote Rüben-Apfelsuppe mit je einem Löffel Sauerrahm, Petersilie und eventuell Rote Rübenstengel servieren.

Tipp

Die Rote Rüben-Apfelsuppe mit etwas frisch geriebenem Kren garnieren. Das gibt eine fein frisch-scharfe Note.

  • Anzahl Zugriffe: 869
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rote Rüben-Apfelsuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rote Rüben-Apfelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen