Rosenkohlsalat mit Champignons

Zutaten

Portionen: 4

Vinaigrette:

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Walnussöl
  • 2 EL Sherryessig
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 1 EL Petersilie (feingehackt)
  • 24 Oliven
  • 2 Paradeiser
  • 12 Walnüsse
  • 4 Eier (wichgekocht)
  • 1 EL Kerbel
  • 1 Scheibe(n) Weißbrot (gewürfelt)
  • 2 EL Butter
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)

Salat:

  • 400 g Rosenkohl
  • Salz
  • 200 g Champignons
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!
  2. 1. Alle Ingredienzien für die Salatsauce durchrühren. Den Rosenkohl reinigen, einzelne Blätter ablösen. In ein kleines bisschen Salzwasser ca. 2 bis 3 min gardünsten, gut abrinnen und auf Tellern anrichten. Mit der Salatsauce beträufeln und wenigstens 15 min durchziehen.
  3. 2. Die Schwammerln reinigen und in Scheibchen schneiden. Oliven entkernen und halbieren. Paradeiser von der Schale befreien und fein würfelig schneiden.
  4. 3. Tomatenwürfel, Oliven, Schwammerln und Walnüsse über den Blattsalat streuen. Eier in die Mitte setzen. Blattsalat mit Kerbel garnieren.
  5. 4. Weissbrotwürfel in der Butter mit dem Knoblauch kross rösten, über den Blattsalat streuen.

  • Anzahl Zugriffe: 949
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rosenkohlsalat mit Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rosenkohlsalat mit Champignons