Rohkostfrüchte

Zutaten

Portionen: 40

  • 100 g Dörrpflaumen
  • 100 g Marillen (getrocknet)
  • 100 g Datteln
  • 100 g Ananas (kandiert)
  • 1/16 l Rum
  • 1/16 l Barack (Marillenlikör)
  • 1/16 l Weinbrand
  • 1/16 l Wodka

Zum Tunken:

  • 200 g Kakao Tortenglasur
  • 200 g Vollmilch-Tortenglasur
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Dörrpflaumen mit Rum, Marillen mit Barac, Datteln mit Weinbrand und Ananas mit Wodka jeweils gut vermischen und verschlossen über Nacht ziehen lassen. Beide Glasuren erweichen, in eine Schüssel geben und gut verrühren. Die Früchte darin tunken, auf Backpapier setzen und erstarren lassen. Kühl lagern.

Tipp

Man kann es auch mit frischen Früchten probieren, diese müssen aber sofort serviert werden.

Für Diabetiker:
Zum Tunken:
200g Diabetiker-Tortenglasur Kakao
200g Diabetiker-Tortenglasur Vollmilchschokolade

Nährwerte:
Energie 82kcal/344kJ
Eiweiß 1,4g
Kohlenhydrate 13,2g
Ballaststoffe 1,4g

  • Anzahl Zugriffe: 4533
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Rohkostfrüchte

  1. thereslok
    thereslok kommentierte am 02.08.2015 um 08:16 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 03.05.2015 um 17:10 Uhr

    Achtung: kandierte bzw. getrocknete Früchte sind leider so zuckerhaltig, die werden auch durch die besondere Glasur nicht wirklich geeignet für Diabetiker

    Antworten
  3. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 19.04.2015 um 16:37 Uhr

    toll

    Antworten
  4. verenahu
    verenahu kommentierte am 31.01.2015 um 06:18 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 21.08.2014 um 16:08 Uhr

    super gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rohkostfrüchte