Rindsschnitzel in Gurkerlsoße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Rindsschnitzel in Gurkerlsoße die Rindsschnitzel salzen und pfeffern. Eine Seite mit Senf bestreichen und diese in Mehl legen. Fleisch in etwas Öl auf beiden Seiten anbraten und anschließend in eine Auflaufform legen.

Zwiebel und Essiggurkerl klein-würfelig schneiden und in Öl anbraten. Tomatenmark kurz mitrösten, mit Mehl stauben und anschließend mit Wasser aufgießen.

Soße über das Fleisch leeren und bei 160 °C ca. 1 ½ h in das Backrohr geben. Mehl und Sauerrahm mit etwas Wasser versprudeln und zu Soße leeren.

Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipp

Die Rindsschnitzel in Gurkerlsoße serviert man am besten mit diversen Nudeln.

Was denken Sie über das Rezept?
8 3 24

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Rindsschnitzel in Gurkerlsoße

  1. solo
    solo kommentierte am 17.01.2017 um 09:33 Uhr

    5 Sterne von mir. Backrohr nehme ich nicht, gare das Fleisch an Herd. Etwas Zitronenabrieb dazu passt auch sehr gut.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche