Rinderfilet mit Portwein-Schalotten

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Rinderfiletsteaks (je etwa 20 dag)
  • 200 g Schalotten (klein)
  • 250 ml Portwein (rot)
  • 2 EL Butterschmalz
  • 4 EL Butter (eiskalt)
  • Zitronensaft (nach Geschmack)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Rinderfilets mit Portwein-Schalotten das Butterschmalz in einer schweren Pfanne erhitzen und die Steaks darin von jeder Seite ca. 2 Minuten scharf braten.
  2. Steaks aus der Pfanne nehmen, warm stellen und rasten lassen.
  3. Schalotten schälen und im Bratenfett anrösten. Mit Portwein aufgießen und etwa 5 Minuten nicht abgedeckt köcheln lassen, bis die Schalotten bissfest sind.
  4. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen, mit Zitronensaft abschmecken und vom Herd nehmen. Die kalte Butter in Flocken einrühren und mit einem Schneebesen verrühren.
  5. Die Rinderfilets mit Portwein-Schalotten auf Tellern anrichten und mit der Sauce beträufeln.

Tipp

Verwenden Sie vorgewärmte Teller für die Rinderfilets mit Portwein-Schalotten beim Anrichten!

  • Anzahl Zugriffe: 5488
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rinderfilet mit Portwein-Schalotten

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Rinderfilet mit Portwein-Schalotten

  1. edith1951
    edith1951 kommentierte am 06.10.2015 um 09:56 Uhr

    köstlich

    Antworten
  2. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 15.03.2015 um 19:59 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rinderfilet mit Portwein-Schalotten