Riesengarnelen auf feinem Gemüse

Zutaten

Portionen: 4

  • 6 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote
  • 1 Chilischote
  • 2 EL Butter
  • 500 g Riesengarnelen (tiefgekühlt)
  • Zitrone, Saft einer
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1000 g Gemüsemischung Eskorial (Bonduelle)
  • 2 EL Pinienkerne
  • 6 EL Salatcreme
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Knoblauchzehen abziehen und zerdrücken. Chilischoten halbieren, Kerne entfernen und in feine Streifen schneiden. Butter in einer Bratpfanne erhitzen, Riesengarnelen darin anbraten.
  2. Chilischoten und die Hälfte der Knoblauchzehen hinzfügen. Nach 3 min mit Saft einer Zitrone löschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Gemüsemischung nach Packungsanleitung in einem Kochtopf kochen und warm stellen. Pinienkerne in einer Bratpfanne bähen. Die Salatcreme mit dem übrigen Knoblauch durchrühren und mit Salz, Pfeffer und ein wenig Saft einer Zitrone nachwürzen. Das Gemüse mit Salatcreme und Krebsschwänze anrichten und mit Pinienkernen bestreut zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 466
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Riesengarnelen auf feinem Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Riesengarnelen auf feinem Gemüse