Ricotta selbst machen

Zubereitung

  1. Für den Ricotta die Vollmilch mit allen Zutaten vermengen und unter Rühren 2-5 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis ungefähr 90 Grad erreicht sind. Etwas abkühlen lassen.
  2. Ein Sieb mit einem Musselintuch ausbreiten und anschließend, die Mischung hineingießen, und das Tuch über dem Sieb zusammennehmen, sodass man die Masse gut durch pressen kann und die Flüssigkeit durch das Sieb geht.
  3. Den verbleibenden Ricotta im Tuch in eine Schüssel geben.

Tipp

Der Ricotta kann noch beliebig mit frischen Kräutern verfeinert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 4994
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Ricotta selbst machen

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Ricotta selbst machen

  1. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 29.06.2016 um 14:42 Uhr

    Schmeckt sehr gut ! Ein schneller selbst gemachter Ricotta. Ich habe die Käsemasse in kleine gelochte Förmchen gepresst .

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ricotta selbst machen