Rhabarberstangen in Bierteig

Für die Rhabarberstangen in Bierteig Rhabarber schälen. Eidotter vom Eiklar trennen. Mehl mit Bier, Salz, Butter und Zucker glatt rühren und

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Bund Rhabarber (mittelgroß)
  • 250 ml Weizenbier
  • 220 g Mehl
  • 2 Stk. Eier
  • 1 Prise Rosensalz (oder Salz)
  • 50 g Vollrohrzucker
  • 1 EL Butter (geschmolzen)

Zubereitung

  1. Für die Rhabarberstangen in Bierteig Rhabarber schälen.
  2. Eidotter vom Eiklar trennen.
  3. Mehl mit Bier, Salz, Butter und Zucker glatt rühren und ca. ½ Stunde ruhen lassen.
  4. Eiklar mit etwas Zucker steif schlagen und unter den Teig unterheben.
  5. Rhabarber in passende Stücke schneiden, durch den Teig ziehen und in heißem Öl backen.
  6. Wenn der Rhabarber goldbraun ist, herausnehmen und auf ein Küchenpapier zum Abtropfen legen.
  7. Mit Staubzucker bestreuen und noch warm servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 14094
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Rhabarberstangen in Bierteig

  1. Cookies
    Cookies kommentierte am 11.09.2015 um 16:51 Uhr

    Interessantes Rezept

  2. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 16.08.2015 um 17:32 Uhr

    Lecker!

  3. guenther1234
    guenther1234 kommentierte am 02.08.2015 um 11:00 Uhr

    schauen toll aus

  4. anneliese
    anneliese kommentierte am 01.06.2015 um 22:52 Uhr

    hört sich super an

  5. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 12.04.2015 um 17:54 Uhr

    großartiges Rezept!

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rhabarberstangen in Bierteig