Rhabarber-Apfelmarmelade

Zutaten

Portionen: 10

  • 1 kg Rharbarber (geschält)
  • 500 g Äpfel (geschält, entkernt)
  • Gelierzucker (für 1 1/2 kg Obst)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Rhabarber-Apfelmarmeldade Apfel und Rhabarber schälen und in Stücke schneiden. Obst mit dem Zucker und der Zitronensäure in einen großen Topf geben. Ca. 1 stunde kalt Saft ziehen lassen.
  2. 15 Minuten kochen lassen und anschließend die Gelierprobe machen.Vor dem Abfüllen die Marmelade pürieren und in saubere Gläser abfüllen. Die Gläser mit der Rhabarber-Apfelmarmelade fest verschließen und auf den Deckel stellen.

Tipp

Für die Gelierprobe ein paar Tropfen heiße Marmelade auf einen Teller geben und schauen, ob es beim Auskühlen geliert. Wenn nicht, die Rhabarber-Apfelmarmelade noch etwas weiterkochen lassen.

  • Anzahl Zugriffe: 4240
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rhabarber-Apfelmarmelade

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rhabarber-Apfelmarmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rhabarber-Apfelmarmelade