Rettich-Aufstrich mit Nüssen

Anzahl Zugriffe: 3.605

Zutaten

Portionen: 2

Zubereitung

  1. Die Nüsse fein reiben.
  2. Rettich fein raspeln.
  3. Nüsse und Rettich mit Frischkäse gut vermischen.
  4. Den AUfstrich mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Der Aufstich passt am besten zu frischem, dunklem Brot.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rettich-Aufstrich mit Nüssen

Ähnliche Rezepte

5 Kommentare „Rettich-Aufstrich mit Nüssen“

  1. monic
    monic — 10.5.2019 um 10:57 Uhr

    Liebe Redaktion im Text bitte auch noch Kren auf Rettich umändern. Habe ich selber nie so geschrieben. Danke.

    • mtutschek
      mtutschek — 10.5.2019 um 15:10 Uhr

      Die Änderung wurde durchgeführt. Mit kulinarischen Grüßen - Die Redaktion

    • monic
      monic — 10.5.2019 um 18:24 Uhr

      Danke

  2. monic
    monic — 23.4.2019 um 13:05 Uhr

    Bitte noch im Text und bei den Zutaten Kren auf Rettich ändern. DANKE

  3. monic
    monic — 20.4.2019 um 11:02 Uhr

    Liebe Redaktion - es handelt sich nicht um Kren sondern um Rettich. Der lange, weiße.

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Rettich-Aufstrich mit Nüssen