Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Radicchio-Salat mit gelben Cocktailtomaten und Spitzwegerich

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Kopf Radicchio
  • 20 g Spitzwegerich
  • 1 Handvoll Cocktailtomaten (gelb)
  • 6 EL Olivenöl
  • 5 EL Weißweinessig
  • 1 TL Honig
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Radicchio und Spitzwegerich verlesen, waschen und trocken schleudern. Gelbe Cocktailtomaten waschen und trocken. Die Tomaten halbieren.
  2. Olivenöl, Weißweinessig und Honig verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Radicchio-Salat auf einen Salatteller geben und mit gelben Cocktailtomaten und Spitzwegerich belegen. Die Salatsauce darüber träufeln.

 

Tipp

Ernten und sammeln kann man die Heilpflanze Spitzwegerich am besten von Anfang April bis September. Zu finden auf Wiesen, Äckern und Waldrändern.

  • Anzahl Zugriffe: 500
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Radicchio-Salat mit gelben Cocktailtomaten und Spitzwegerich

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Radicchio-Salat mit gelben Cocktailtomaten und Spitzwegerich

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen