Quiche mit Bratwurst und Frischkäse

Zutaten

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 250 g Mehl
  • 100 ml Wasser (kalt)
  • 100 g Butter
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Schuss Essig
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Einen Quicheteig aus den angegebenen Zutaten kneten. Zu einer Kugel formen und für ungefähr 30 Minuten rasten lassen.
  2. Den Teig nach dem Rasten auswalken und eine gefettete Quicheform (28 cm Durchmesser) damit ausbreiten, dabei einen Rand hochziehen. Die Form für 15 Minuten im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C blindbacken.
  3. Für die Füllung eine Zwiebel klein hacken, mit der Bratwurstmasse vermengen.
  4. Champignons und Paradeiser in Scheiben schneiden. Die übrigen Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und Petersilie und Thymian fein hacken.
  5. Petersilie mit Frischkäse, Milch, Eiern, Salz und Thymian verquirlen.
  6. Bratwurstmasse auf dem vorgebackenen Boden verstreichen. Darauf Champignons, Paradeiser und Zwiebelstreifen verteilen. Den Guss darüberleeren.
  7. Die Form wieder ins Backrohr schieben und ca. 35 Minuten fertigbacken.

Zur Videoanleitung

Tipp

Wer keine Champignons mag, kann diese auch weglassen.

  • Anzahl Zugriffe: 7038
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Quiche mit Bratwurst und Frischkäse

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Quiche mit Bratwurst und Frischkäse

  1. sissibaer
    sissibaer kommentierte am 02.04.2019 um 13:14 Uhr

    ALSO: da hätte ich bitte mal eine Frage zur Butter im Teig.Muss die Butter kalt sein?Oder geschmolzen und wieder abgekühlt?Bitte um Antwort.Danke und MAHLZEIT

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 02.04.2019 um 15:35 Uhr

      Liebe sissibaer! Für Mürbteig verwendet man kalte Butter. Wir wünschen gutes Gelingen und guten Appetit! Kulinarische Grüße, die Redaktion

      Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 07.09.2018 um 13:18 Uhr

    Wenn man neutralen Frischkäse nimmt, kann man sich mit selbst gemischten Kräutern austoben

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Quiche mit Bratwurst und Frischkäse