Putenfleisch mit Mango auf Mohnbandnudeln

Zutaten

Portionen: 3

  • 250 g Mohnbandnudeln
  • 1 Stk. Zwiebel
  • Etwas Olivenöl
  • 2 Stk. Knoblauchzehen
  • 1 Stk. Mango
  • 1 Stk. Pfefferoni (scharfe)
  • 300 g Putenfleisch
  • 1 Handvoll Erdnüsse (gesalzen)
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 Handvoll Weintrauben (kernlos)
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Putenfleisch mit Mango auf Mohnbandnudeln den Zwiebel klein schneiden und in Olivenöl (am besten in einem Wok-Topf) glasig dünsten. Knoblauchzehen pressen, Pfefferoni und Putenfleisch klein schneiden - dazugeben und gut durchrösten.
  2. Erdnüsse und Erdnussbutter untermischen. Die klein geschnittenen Mangostücke und gehälfteten Weintrauben zugeben.
  3. Mit Kokosmilch ablöschen, salzen und unter stündigem rühren, ein wenig einköcheln lassen. Inzwischen die Mohnbandnudeln al dente kochen.

Tipp

Wer möchte kann über das Putenfleisch mit Mango auf Mohnbandnudeln noch einige grob gehackte Erdnüsse streuen.

  • Anzahl Zugriffe: 4084
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Putenfleisch mit Mango auf Mohnbandnudeln

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Putenfleisch mit Mango auf Mohnbandnudeln

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 16.07.2017 um 08:36 Uhr

    Man kann die Mohnbandnudeln auch selbst machen. Ist etwas aufwändig, schmeckt aber sehr gut.

    Antworten
  2. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 25.05.2016 um 10:41 Uhr

    toll! Aber wo bekommt man denn Mohnbandnudeln her? :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Putenfleisch mit Mango auf Mohnbandnudeln