Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Pumpernickelhäppchen

Zutaten

Portionen: 1

  • 150 g Liptauer (scharfer)
  • 150 g Gervais
  • 2 EL Kräuter (karibische)
  • 1 Pkg. Pumpernickelbrot (8 Scheiben)
  • 1 Msp. Salz
  • 300 g Trauben (blaue)
  • Pfeffer
  • Paprika
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Pumpernickelhäppchen Trauben waschen und trocknen. Gervais mit 1,5 EL Kräutern und etwas Salz, Pfeffer und Paprika mischen. Pumpernickelscheiben mit Hilfe eines Glasurmessers oder Ähnlichem vorsichtig voneinander trennen.
  2. Zwei Brotscheiben neben einander auf ein Brettchen legen und mit Liptauer bestreichen. Mit zwei weiteren Scheiben abdecken und etwas andrücken. Nun mit Gervaiscreme bestreichen, abdekcen und noch einmal mit Liptauer bestreichen.
  3. Die oberste Schicht bildet wieder Gervaiscreme. In die Brottürmchen die auf Zahnstocher gespießten Trauben stecken und mit einem scharfen Messer Vierecke schneiden. Die Pumpernickelhäppchen bis zum Servieren kühlen.

Tipp

Die Pumpernickelhäppchen können mit beliebigen Aufstrichen zubereitet werden.

Wenn Sie den Liptauer selbst machen möchten, haben wir HIER das passende Liptauer Rezept für Sie.

  • Anzahl Zugriffe: 419
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pumpernickelhäppchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pumpernickelhäppchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pumpernickelhäppchen