Pommes aus dem Backrohr

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 kg Erdäpfel (große, fest kochend)
  • Salz
  • 12 EL Sonnenblumenöl (oder anderes Pflanzenöl)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Pommes schälen, mit der Küchenmaschine oder mit der Hand in kleinfingerdicke Stäbchen schneiden.
  2. In einem großen Kochtopf ausreichend Wasser mit Salz aufwallen lassen. In mehreren Partien die Kartoffelstäbchen je 4 Min. im kochenden Wasser blanchieren, abtrocknen.
  3. Das Backrohr auf 225 Grad vorwärmen. Das Öl in die Fettpfanne gießen und 2 Minuten im Herd erhitzen.
  4. Dann die Kartoffelstäbchen einfüllen und insgesamt eine halbe Stunde goldbraun backen (Gas: Stufe 4).
  5. Zwischendurch einmal auf die andere Seite drehen. Mit Salz überstreuen.

Tipp

Wer möchte kann die Pommes auch mit Paprikapulver oder einer Gewürzmischung bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 1738
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pommes aus dem Backrohr

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Pommes aus dem Backrohr

  1. zorro20
    zorro20 kommentierte am 12.12.2015 um 16:03 Uhr

    super

    Antworten
  2. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 29.09.2015 um 18:36 Uhr

    Also ich blanchier die nicht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pommes aus dem Backrohr