Pizza mit Sardellen und Oliven

Anzahl Zugriffe: 28.039

Zutaten

Portionen: 2

  •   Pizzateig (laut Grundrezept)
  •   150 g Sardellenfilets
  •   100 g Oliven
  •   80 g Kapernbeeren (ohne Stiele)
  •   2 Stk. Mozzarella
  •   400 ml Tomatensauce
  •   Olivenöl

Zubereitung

  1. Für die Pizza mit Sardellen und Oliven den Pizzateig laut Grundrezept zubereiten. Teigkugeln auf die gewünschte Größe hin dünn ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Teigrand zwischen Daumen und Zeigefinger wulstartig etwas hochdrücken.
  2. Die Oliven entkernen und halbieren, den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Die Teigfladen mit Tomatensauce bestreichen und mit Mozzarella, Sardellenfilets, Oliven und Kapern belegen.
  3. Die Pizza mit Sardellen und Oliven mit wenig Olivenöl beträufeln, den Pizzarand nach Belieben mit Öl bestreichen und die Pizza im vorgeheizten Backrohr bei 220 °C etwa 12-15 Minuten backen.

Tipp

BACKROHRTEMPERATUR: 220 °C
BACKZEIT: ca. 12-15 Minuten

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

11 Kommentare „Pizza mit Sardellen und Oliven“

  1. snakeeleven
    snakeeleven — 1.1.2016 um 19:55 Uhr

    super

  2. Bi&Pe
    Bi&Pe — 24.12.2015 um 00:13 Uhr

    Gutes Rezept.

  3. Cecilia
    Cecilia — 27.11.2015 um 19:05 Uhr

    eine echt üppige fischpizza!

  4. Lucky13
    Lucky13 — 17.6.2015 um 20:30 Uhr

    Ist bestimmt sehr pikant!

  5. szb
    szb — 26.5.2015 um 09:15 Uhr

    Schnell ist immer gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Pizza mit Sardellen und Oliven