Pilzragout mit Weisswein

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!
  2. Die Zwiebeln von der Schale befreien und klein hacken. Die Petersilie und den Schnittlauch abspülen. Von der Petersilie die Blättchen abzupfen und klein hacken. Den Schnittlauch in Rollen schneiden.
  3. Die Champignons, die Champignons und die Austernpilze reinigen. Die Schwammerln gleichmässig in Streifchen oder Scheibchen schneiden.
  4. Das Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen und die Schwammerln in 2 bis 4 min von allen Seiten darin braun rösten. Den Weißwein zufügen und 1 bis 3 min einköcheln. Anschließend das Schlagobers zufügen. Das Ragout 1 bis 3 min herzhaft leicht wallen, bis es kremig ist.
  5. Die sahnigen Schwammerln mit Salz, Pfeffer, der Petersilie und dem Schnittlauch würzen.
  6. Eine Zuspeise zu Kalbfleisch und Geflügel.

  • Anzahl Zugriffe: 1410
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pilzragout mit Weisswein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pilzragout mit Weisswein