Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Pikantes Geschnetzeltes

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Stück Zwiebeln
  • 2 EL Butter (oder Margarine)
  • 4 Stück Schweinsschnitzel
  • 1/4 l Bier
  • 1/8 l Rindsuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Blatt Lorbeer
  • Gewürznelkenpulver
  • Tomatenmark
  • 1/2 Stück Paprika (klein geschnitten)
  • 2 Stück Gewürzgurkerl
  • 1/2 Becher Sauerrahm
  • Schnittlauch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebeln fein hacken, in Butter glasig werden lassen. Herausnehmen und zur Seite stellen; Butter zum Fettrückstand geben und darin Schweinsschnitzel in Streifen geschnitten, rasch anbraten. MIt Bier und Rindsuppe ablöschen, mit Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt, Gewürznelkenpulver und Tomatenmark abschmecken und 10 Minuten dünsten. Die Paprika sowie Gewürzgurken dazugeben und noch 10 Minuten köcheln lassen; Sauerrahm gut verrühren und zur Sauce mischen. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 60448
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare25

Pikantes Geschnetzeltes

  1. Rustik
    Rustik kommentierte am 07.04.2010 um 19:36 Uhr

    Ich würde zuerst das Fleisch anbraten und dann beiseite stellen und etwas Butter zum Fettrückstand geben. Dann die Zwiebel andünsten, mit Brühe und Bier ablöschen, die Gewürze und das Fleisch zugeben und ca. 10 Min. dünsten. Die Paprikaschote, die Gewürzgurken zugeben und alles weichdünsten. Zum Schluss den Sauerrahm untermischen und nochmals abschmecken .

    Antworten
  2. schuchal
    schuchal kommentierte am 17.11.2017 um 12:30 Uhr

    Sehr gut habe es mit Hühnerfleisch gekocht jedoch das Bier weggelassen

    Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 24.09.2017 um 09:33 Uhr

    dazu passen sehr gut Nockerl

    Antworten
  4. zorro20
    zorro20 kommentierte am 04.12.2015 um 11:30 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Kuechenprinz
    Kuechenprinz kommentierte am 05.09.2015 um 20:29 Uhr

    gute variante für geschnetzeltes

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pikantes Geschnetzeltes