Pesto Rosso

Zutaten

Für ca. 400 ml:

Zubereitung

  1. Für das Pesto Rosso die Minze abspülen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen.
    Den Knoblauch klein schneiden. Den Pecorino reiben.
  2. Alle Zutaten mit Ausnahme des Pecorinos pürieren.
  3. Den Pecorino unterrühren. Pesto Rosso mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipp

Das Pesto Rosso kann man auch mit Parmesan machen.

  • Anzahl Zugriffe: 10937
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pesto Rosso

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

Pesto Rosso

  1. Ruth22
    Ruth22 kommentierte am 07.12.2017 um 22:49 Uhr

    Sehr gutes Rezept, mit etwas Chili noch besser. Danke

  2. sarnig
    sarnig kommentierte am 21.07.2017 um 20:58 Uhr

    Welche Minze nehmen Sie, Pfefferminz oder Nudelminze?

    • sarnig
      sarnig kommentierte am 28.07.2017 um 16:51 Uhr

      Vielen Dank für die Info

    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 24.07.2017 um 10:40 Uhr

      Lieber sarnig, hier sind weniger scharfe Minzsorten zu empfehlen (z.B. marokkanische Minze). Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion.

  3. rickerl
    rickerl kommentierte am 10.01.2016 um 11:26 Uhr

    Sehr gutes Rezept!ich habe für den gewissen Kick noch etwas Chiliflocken zugegeben

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pesto Rosso