Patatlisalat mit Gurken und Champignons

Zutaten

Portionen: 4

  • 750 g Patatli; kleine neue Erdäpfeln
  • 250 g Champignons (klein)
  • 1 Rote bzw. weisse Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 50 ml Weißwein

Sauce:

Zum Fertigstellen:

  • 1 Salatgurke
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Erdäpfeln sehr gut abspülen und in der Schale derweil ungefähr fünfzehn Min. weich machen. Erdäpfeln noch heiß jeweils nach Grösse halbieren beziehungsweise vierteln und in eine grosse Schüssel füllen.
  2. Die Champignons trocken putzen. Die Schale der Zwiebel entfernen und grob hacken. Im Öl hellgelb weichdünsten. Die Schwammerln beigeben und kurz mitdünsten. Mit Weißwein löschen und bei geschlossenem Deckel zwei min machen. Nun die Garflüssigkeit abschütten und die Champignons zu den Erdäpfeln Form.
  3. Für die Sauce Suppe, Essig, Öl und Senf durchrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Den Estragon klein hacken und einrühren. Zu den noch warmen Champignon-Erdäpfeln Form und gut vermengen. Den Blattsalat abkühlen.
  4. Zum Fertigstellen die Gurke abschälen, der Länge nach halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Die Gurkenhälften wiederum der Länge nach halbieren und in große Würfel schneiden. Unter den Kartoffelsalat vermengen.

  • Anzahl Zugriffe: 968
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Patatlisalat mit Gurken und Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Patatlisalat mit Gurken und Champignons