Parmesanröllchen mit Lachs

Zubereitung

  1. Für die Parmesanröllchen mit Lachs den Parmesan grob raspeln. Auf ein Backblech aus Parmesan 4 Kreise (á 8 cm Durchmesser) streuen und im Ofen bei 200 °C ca 7 - 10 Minuten backen, bis der Parmesan zusammengeschmolzen ist.
  2. Parmesankreise nur kurz abkühlen lassen, sodass sie sich noch an den Seiten zu Röllchen hochbiegen lassen. Dann vollständig auskühlen lassen.
  3. Schnittlauch waschen und fein schneiden. Senf, Honig und Schnittlauch verrühren. Salat waschen, trocken schütteln und kleiner schneiden.
  4. In jedes Parmesanröllchen 1 Scheibe Lachs und Blattsalat verteilen. Honig-Senf-Soße dazureichen.

Tipp

Statt Schnittlauch passt auch Dille zu den Parmesanröllchen mit Lachs.

  • Anzahl Zugriffe: 2824
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Parmesanröllchen mit Lachs

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Parmesanröllchen mit Lachs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Parmesanröllchen mit Lachs