Pariser Stangerln

Zutaten

Portionen: 1

  • 125 g Marzipan-Rohmasse
  • 50 g Zucker
  • 1 Zitrone (Saft und Schale)
  • 100 g Butter (weich)
  • 100 g Mehl
  • 75 g Maisstärke
  • 1 TL Backpulver
  • Ribiselmarmelade
  • Schokoglasur
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Marzipan-Rohmasse, Zucker, Zitronensaft und -schale, Ei und Butter cremig rühren.
  2. Mehl, Maisstärke und Backpulver versieben und gut einrühren. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und kleine Stangerln auf Backpapier aufdressieren.
  3. Bei 170 °C ca. 15 Minuten hell backen, nach dem Erkalten die Stangerln auf der Unterseite mit Marmelade bestreichen und zusammenkleben.
  4. Gut trocknen lassen und die Enden in Schokoglasur tunken.

Tipp

Für die Stangerl können Sie Alternativ auch einmal eine andere Marmelade ausprobieren.

  • Anzahl Zugriffe: 2425
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Was machen Sie lieber beim Kekse backen?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pariser Stangerln

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Pariser Stangerln

  1. Mioljetta
    Mioljetta kommentierte am 21.01.2020 um 06:38 Uhr

    Diese Stangerl sind ein muss zu Weihnachten - ich verrühre die erwärmte Ribiselmarmelade noch mit einem Esslöffel Cassis. Das sind die Lieblingskekse meiner Tochter L.G.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen