Pariser Pastete

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Mürbteig (nach dem Grundrezept)
  • 4 Stk. Bratwürste (rohe)
  • 4 EL Champignons (gehackt)
  • 4 EL Zunge (gehackt, geräucherte)
  • 4 EL Paprikawürfel (rote)
  • 1 TL Majoran
  • 1/2 TL Selleriesalz
  • 1/4 TL Zwiebelpulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Pariser Pastete eine Auflaufform mit dem Mürbteig auslegen. Die Bratwurstmasse aus der Haut drücken und mit Champignons, Zunge und Paprikastückchen verkneten.
  2. Mit Majoran, Selleriesalz und Zwiebelpulver abschmecken. Dann in die Auflaufform füllen und die Teigränder an den Seiten etwas darüberklappen.
  3. Mit Folie abdecken und im Backrohr bei 220 °C etwa 75 Minuten backen.

Tipp

Zur Pariser Pastete passen alle grünen Salate.

  • Anzahl Zugriffe: 1333
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pariser Pastete

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pariser Pastete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pariser Pastete