Paradeismayonnaise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Für die Paradeismayonnaise die Mayonnaise mit Paradeismark verrühren, bis die Sauce gleichmäßig gefärbt und glatt ist.

Petersilie und Zwiebel hineinrühren, mit Pfeffer, Paprika und Zitronensaft abschmecken.

Tipp

Die Paradeismayonnaise passt zu Fleisch- und Fischfondue.

Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Paradeismayonnaise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte