Paprikacurrysuppe

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Paprika waschen, entkernen und würfeln, dann mit Knoblauch in Öl in einem Topf anbraten. Curry hinzufügen.
  2. Mit der Gemüsesuppe aufgießen und aufkochen (ab und zu umrühren).
  3. Nach ca. 5 Minuten die Suppe vom Herd nehmen und alles pürieren. Mit Salz, Pfeffer und reichlich Chilli würzen und mit Crème Fraîche verfeinern.
  4. Mit gezupften Basilikumblättern garniert servieren.

Tipp

Wer die Suppe gerne etwas milder möchte, verwendet einfach mildes Currypulver.

  • Anzahl Zugriffe: 1332
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Sind Sie ein Suppenliebhaber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Paprikacurrysuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Paprikacurrysuppe

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 23.07.2016 um 22:24 Uhr

    Es ist ein gutes Rezept. Schmeckt der ganzen Familie. Hab gebratene Garnelen dazu gereicht

    Antworten
  2. kwkw
    kwkw kommentierte am 16.07.2016 um 05:06 Uhr

    noch leckerer mit Huhnsuppe

    Antworten
  3. Gast kommentierte am 16.06.2015 um 00:29 Uhr

    Super Kombination.

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 15.04.2015 um 12:53 Uhr

    Die wird sicher nachgekocht!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Paprikacurrysuppe