Pizzasuppe

Zutaten

Portionen: 6

  • Parmesan (zum Bestreuen)
  • Brot (z.B. Ciabatta, Weißbrot...)

Für die Suppe:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Pizzasuppe das Faschierte mit dem Zwiebel in ein wenig Öl anbraten. Paprika in Würfel und Champignons in Scheiben schneiden. Den Mais, die Champignons und den Paprika hinzufügen und ebenfalls kurz anbraten. Ein wenig salzen und pfeffern.

Mit der Gemüsesuppe ablöschen und die Tomatensauce, das Tomatenmark, das Schlagobers und den Schmelzkäse hinzufügen. Mit Oregano würzen.

Die Pizzasuppe mit Parmesan bestreuen und mit Brot servieren.

Tipp

Wenn Sie Erdäpfel in die Pizzasuppe schneiden und mitkochen lassen, bekommen Sie einen wunderbaren Eintopf.

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie, um die Pizzasuppe noch mehr "nach Pizza" schmecken zu lassen?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 8227
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Pizzasuppe

Passende Artikel zu Pizzasuppe

Kommentare32

Pizzasuppe

  1. Johanna1964
    Johanna1964 kommentierte am 29.03.2018 um 08:11 Uhr

    wie wäre es mit einem räucherspeck?

    Antworten
  2. katie01
    katie01 kommentierte am 27.11.2017 um 22:18 Uhr

    Ich würde mehr Kräuter (Knoblauch, Oregano) hinzufügen

    Antworten
  3. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 14.05.2017 um 20:40 Uhr

    ich esse Pizza lieber in fester Form

    Antworten
  4. l.isa.s
    l.isa.s kommentierte am 01.04.2017 um 10:28 Uhr

    ... mehr mediterrane Kräuter wie Basilikum, Thymian, Rosmarin, ... und natürlich Knoblauch!

    Antworten
  5. Puccini75
    Puccini75 kommentierte am 23.03.2017 um 15:52 Uhr

    Vielleicht noch ein paar gegrillte Salamischeiben hinzufügen.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte