Paprika-Tomaten-Risotto

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Paprika-Tomaten-Risotto zuerst die Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen, dann den Risottoreis hinzufügen.
  2. So lange erhitzen, bis der Reis glasig ist. Mit der heißen Gemüsesuppe zum Kochen bringen. Anschließend bei mittlerer Hitze unter öfterem Rühren köcheln lassen bis der Reis cremig ist.
  3. Gegen Ende der Garzeit würfelig geschnittenen Paprika und entkernte und geschnittene Tomaten beifügen.
  4. Zum Schluss kann nach Belieben noch Parmesan ins Paprika-Tomaten-Risotto beigemengt werden.

Tipp

Das Paprika-Tomaten-Risotto am besten noch mit frischen Basilikumblättern garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 3673
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Paprika-Tomaten-Risotto

  1. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 12.01.2016 um 17:07 Uhr

    Wie lange ist die Garzeit?

    Antworten
  2. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 18.06.2015 um 15:38 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 26.08.2014 um 21:39 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Paprika-Tomaten-Risotto