Pannonischer Weinrostbraten

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Rostbratenscheiben a 18 dag
  • 62.5 ml Öl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 750 g Zwiebel
  • 300 g Geschälte Tomaten
  • 2 Knofelzehen
  • 250 ml Weißwein
  • Neugewürz, gemahlener
  • Majoran
  • Mehl
  • Obers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Knoflzehen, Tomaten, Zwiebel mit den Gewürzen im Wein auf kleiner Flamme sieden, dann passieren. Beiried klopfen, Rand ein paarmal einkerben, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, mehlieren, im Fett schnell anbraten, in die Weinsosse Form und dünsten. Beiried herausnehmen, die Soße mit Obers verfeinern vielleicht nachwürzen.
  2. Als Zuspeise: Erdäpfel-Zucchini Laibchen o. Erdäpfelkroketten
  3. Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

  • Anzahl Zugriffe: 2203
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pannonischer Weinrostbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pannonischer Weinrostbraten