Drachenteller

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Barilla

Zubereitung

  1. Für den Drachenteller die Hühnchenbrust schnetzeln und den Spinat in Streifen schneiden. Die Zwiebeln in Öl anschmoren. Sobald sie eine goldbraune Farbe gewonnen haben, das Hühnchen und den Spinat hinzufügen.
  2. Die Tomaten waschen, vierteln und von ihren Samen befreit den anderen Zutaten beigeben. Alles etwa 2 weitere Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Barilla Mini Fusilli in reichlich Salzwasser „al dente“ kochen, abgießen und danach kurz in der Sauce schwenken. Vor dem Servieren den Drachenteller mit gehackter Petersilie garnieren.

Tipp

Dieser Drachenteller ist ein wunderbares Kinder Rezept!

  • Anzahl Zugriffe: 8673
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare13

Drachenteller

  1. gackerl
    gackerl kommentierte am 11.04.2016 um 07:55 Uhr

    warum heißt dieses Rezept Drachenteller? Ich dachte da sollte der Drachenkopf dabei sein ...

    Antworten
  2. gackerl
    gackerl kommentierte am 27.10.2015 um 19:09 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  3. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 01.10.2015 um 17:56 Uhr

    sieht lecker aus

    Antworten
  4. monic
    monic kommentierte am 03.09.2015 um 10:10 Uhr

    naja

    Antworten
  5. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 31.08.2015 um 17:35 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Drachenteller