Palatschinken

Zutaten

Portionen: 2

Pfannkuchen:

  • 250 g Mehl
  • 3 Eier
  • Salz
  • 500 ml Milch

Crêpes:

  • 125 g Mehl
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 150 ml Wasser
  • 150 ml Milch
  • 50 g Butter (zerlassen)
  • 0.25 Pkg. Trockenhefe
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Palatschinken: Eier mit Milch und Salz mixen. Unter das Mehl rühren, bis der Teig glatt ist. Mindestens 15 Min. ruhen.

Tipp

Tips: Je länger der Pfannkuchenteig quillt, um so besser wird das Backergebnis. Vor dem Weiterverarbeiten den Teig ein weiteres Mal gut verrühren.

Palatschinken werden lockerer, wenn man dem Teig eine Messerspitze Backpulver auf einen l Teig zusetzt.

Knuspriger werden die Palatschinken, wenn man zum Schluss noch einen Schuss Sprudel unter den Teig rührt.

Wenn sich die Ränder des Pfannkuchens zusammenrollen, war der Anteil an Eiern zu hoch.

 

  • Anzahl Zugriffe: 2077
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Palatschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Palatschinken