Palatschinken mit exotischen

Zutaten

Portionen: 2

  • 300 g Buttermilch
  • 0.5 TL Salz
  • 100 g Mehl
  • 30 g Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 200 g Mango
  • 2 Kiwi
  • 1 Karambole
  • 200 g Honigmelone
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. ein klein bisschen Zucker
  2. Für den Teig ein Ei trennen. Die Eidotter mit dem zweiten Ei, der Buttermilch und dem Salz gut verrühren. Mehl daruntergeben, dann das Eiklar steif aufschlagen und unter den Teig ziehen. Eine beschichtete Bratpfanne erhitzen. Mit ein wenig Öl
  3. ausstreichen und aus dem Teig der Reihe nach 8 Palatschinken backen. Zwischendurch für jede Palatschinke die Bratpfanne immer wiederholt einölen. Mango,
  4. Kiwi, Karambole und Honigmelone reinigen und nach Bedarf von der Schale befreien. Fruchtfleisch
  5. würfelig schneiden. Obst in einer Backschüssel mit ein wenig Zucker (oder Süssstoff)
  6. vermengen. Palatschinken mit der Mischung füllen und zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 1016
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Palatschinken mit exotischen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Palatschinken mit exotischen