Orientalische Hackbällchen mit Feigen, Datteln und Marillen

Zutaten

Portionen: 4

  • 8 Datteln (getrocknet)
  • 8 Feigen (getrocknet)
  • 8 Marillen (getrocknet)
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 60 g Zwiebel (gewürfelt)
  • 2 EL Frühlingszwiebelröllchen
  • 2 Eier
  • 2 EL Minze (gehackt)
  • 160 g Couscous
  • Je 1 Messerspitze Kreuzkümmel, Sternanis, Kardamom, Ingwerpulver
  • 2 EL Erdnussöl
  • 4 EL Tomatenketchup
  • 2 EL Honig
  • 1 EL Chili eingelegt, gewürfelt
  • 1 Prise Ingwerpulver
  • 1 Prise Kardamom
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Vorbereitung (circa 35 min):
  2. Die Hälfte der Trockenfrüchte klein würfelig schneiden und gemeinsam mit dem Zwiebeln, Rinderhackfleisch, Frühlingszwiebeln und Ei gut mischen.
  3. Die Menge mit Kreuzkümmel, Sternanis, Kardamom, Ingwerpulver und Salz und Pfeffer würzen und davon kleine Bällchen abdrehen. Diese in heissem Erdnussöl rundherum durchbraten.
  4. Couscous machen, abschütten, mit Salz und Pfeffer würzen. Später die gehackte Minze unterziehen und in kleinen Dessertschälchen als Sockel anrichten und die Bällchen darauf setzen.
  5. Chilischotenwuerfel, Tomatenketchup, Honig gut durchrühren, mit Ingwerpulver und Kardamom, Salz und Pfeffer würzen. Den Dip über die Bällchen Form, Bällchen mit Cocktailspiesschen anstecken, fertige Dessertschälchen auf eine Platte stellen und mit den übrigen Trockenfrüchten umlegen.

  • Anzahl Zugriffe: 2147
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Orientalische Hackbällchen mit Feigen, Datteln und Marillen

  1. Thekla
    Thekla kommentierte am 14.08.2015 um 21:48 Uhr

    köstlich

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Orientalische Hackbällchen mit Feigen, Datteln und Marillen