Orangen-Schoko-Konfekt

Aus nur 4 Zutaten haben Sie in Windeseile eine ganz besonders köstliche Nascherei gezaubert. Feines Konfekt mit Schuss eignet sich schön verpackt auch als nettes selbst gemachtes Mitbringsel!

Zutaten

  • 300 g Milchschokolade
  • 5 EL Cointreau
  • 120 g Butterwürfel (kalt)
  • 250 g Kuvertüre (dunkel)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schokolade im Wasserbad schmelzen, mit dem Handmixer rühren und dabei langsam Cointreau unterrühren. Die Schokolade wird sofort ziemlich fest.
  2. Weiterrühren und dabei die Butterwürfel zugeben. Rühren, bis die Masse cremig wird. In einen Spritzsack mit glatter Tülle füllen. Kleine Kuppeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech dressieren. Mindestens 2 Stunden, noch besser über Nach kühlen.
  3. Kuvertüre temperieren - eine Hälfte im Wasserbad schmelzen, vom Herd nehmen und dann die zweite Hälfte dazugeben. Wenn diese auch zergangen ist, dann hat die Glasur genau die richtige Temperatur.
  4. Die Kuppeln in Schokolade tunken und auf Backpapier erstarren lassen. Unbedingt kühl lagern.

Tipp

Zum Verzieren kann man das Konfekt vor dem Trocknen beliebig mit Pistazien, Krokant, etc... bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 1539
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Orangen-Schoko-Konfekt

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Orangen-Schoko-Konfekt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen