Nusstorte

Zutaten

Portionen: 12

  • 6 Stk. Eier
  • 550 g Zucker
  • 200 g Nüsse (gerieben)
  • 2 EL Brösel
  • Butter (für die Form)
  • Marillenmarmelade
  • 150 g Butter
  • 1 Stk. Dotter
  • 2 TL Löskaffee
  • 2 EL Mokka
  • Mehl (für die Form)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Nusstorte 4 Eier trennen. 2 Eier und 4 Dotter und 100 g Zucker in der Küchenmaschine schaumig rühren.
  2. 4 Eiweiß mit 100 g Zucker steif schlagen und abwechselnd mit Nüssen und Bröseln unter die Dottermasse ziehen.
  3. Form einfetten und bemehlen, Masse einfüllen und bei mittlerer Hitze 50 Minuten backen. Torte aus der Form stürzen und auskühlen lassen und zweimal waagrecht durchschneiden.
  4. Für die Creme Butter cremig rühren, nach und nach 150 g Zucker, 1 Dotter und Löskaffee einrühren. Die Teigschichten mithilfe der Creme zusammensetzen.
  5. Für die Glasur 200 g Zucker und Mokka mindestens 10 Minuten lang rühren. Nusstorte mit Marmelade bestreichen und mit Mokka-Zucker-Gemisch glasieren.

Tipp

Die Nusstorte schmeckt auch mit Schokoladeglasur überzogen sehr gut.

  • Anzahl Zugriffe: 1708
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Nusstorte

  1. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 14.12.2014 um 14:01 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nusstorte