Nusskuchen mit Schokostücken

Zutaten

Portionen: 8

  • 16 dag Butter
  • 27 dag Staubzucker
  • 3 Eier
  • 15 dag Nüsse (gerieben)
  • 1 Prise Zimt
  • 10 dag Schokolade (gehackt)
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 35 dag Mehl (glatt)
  • etwas Milch
  • 1/16 l Rum
  • Butter (für die Form)
  • Mehl (für die Form)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Nusskuchen mit Schokostücken Butter und Staubzucker schaumig schlagen. Nach und nach die Eier zugeben, dann Nüsse, Zimt, Schokolade, Backpulver und Vanillezucker unterrühren.
  2. Mehl, Milch und Rum zuletzt hinzufügen. Den Nusskuchen mit Schokostücken in einer gebutterten und bemehlten Form nach Wahl im vorgeheizten Backrohr etwa eine Stunde bei 200°C backen.

Tipp

Wenn Sie den Nusskuchen mit Schokostücken auch für Kinder machen, dann lassen Sie den Rum weg.

  • Anzahl Zugriffe: 30497
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Nusskuchen mit Schokostücken

  1. Pegl
    Pegl kommentierte am 27.01.2017 um 08:04 Uhr

    Man kann ja auch ganz einfach Rumaroma nehmen !!!

    Antworten
  2. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 22.10.2015 um 13:08 Uhr

    Habe ja am liebsten Kuchen mit etwas Creme, mal schauen, ob's auch ohne schmeckt:-)

    Antworten
  3. mairimko
    mairimko kommentierte am 17.10.2015 um 12:33 Uhr

    lecker!

    Antworten
  4. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 04.10.2015 um 20:30 Uhr

    klingt gut!

    Antworten
  5. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 06.09.2015 um 09:33 Uhr

    Gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nusskuchen mit Schokostücken