Nuss-Schaumschnitten

Zutaten

Portionen: 12

Für den Teig:

  • 100 g Butter
  • 4 Stk. Dotter
  • 100 g Walnüsse (gemahlen)
  • 120 g Staubzucker
  • 150 g Weizenmehl (glattes)
  • 1 TL Backpulver
  • 125 ml Milch

Für den Belag:

  • 4 Stk. Eiklar
  • 120 g Kristallzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Nuss-Schaumschnitten das Backrohr Ober-/Unterhitze auf 165 Grad vorheizen. Butter, Staubzucker, Dotter schaumig rühren. Nüsse, Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren.
  2. In die vorbereitete Form füllen und bei 165 Grad ca. 35 Min. backen. Inzwischen das Eiklar steif schlagen und den Kristallzucker einrieseln lassen.
  3. So lange schlagen bis der Schnee glänzend ist. Dann den Schnee auf den gebackenen Teig streichen und noch mal ins Backrohr für ca. 5 bis 6 Minuten stellen.
  4. Die Spitzen vom Schnee sollen nur ein bisschen braun werden, sonst wird der Schaum trocken! Auskühlen lassen und genießen!

Tipp

Man kann entweder die doppelte Masse für ein ganzes Backblech machen, oder diese einfache Masse für eine Tortenform verwenden.

Die Nuss-Schaumschnitten kann man auch mit anderen Nüssen nach Geschmack und Vorliebe machen.

  • Anzahl Zugriffe: 43711
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nuss-Schaumschnitten

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Nuss-Schaumschnitten

  1. grube
    grube kommentierte am 15.02.2017 um 21:45 Uhr

    kommen bei gäasten sehr gut an und ist nicht sooo viel aufwand

    Antworten
  2. konrak
    konrak kommentierte am 14.02.2017 um 11:45 Uhr

    Ausgezeichnet eines meiner Lieblingsrezepte - fruchtige Note die Schnitten mit Marillenmarmelade hauchdünn bestreichen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nuss-Schaumschnitten