Erdbeer-Softeis

Zutaten

Portionen: 4

  • 300 g Erdbeeren (tiefgekühlte)
  • 3 EL Birkenstaubzucker
  • 1 Eiweiß (frisch)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Erdbeer-Softeis die gefrorenen Erdbeeren im Hochleistungsmixer mit dem Birkenstaubzucker pürieren. In die Küchenmaschine umfüllen, ein frisches Eiweiß dazugeben und rühren, bis ein locker feines Eis entsteht.
  2. Sofort servieren.

Tipp

Statt Erdbeer-Softeis kann man das Eis auch mit anderen gefrorenen Früchten machen.

  • Anzahl Zugriffe: 6354
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdbeer-Softeis

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Erdbeer-Softeis

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 11.10.2015 um 07:27 Uhr

    Gute Idee.

    Antworten
  2. Hildemaus 76
    Hildemaus 76 kommentierte am 02.09.2015 um 12:41 Uhr

    Werde ich ausprobieren, mein Enkel kommt zu Besuch

    Antworten
  3. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 27.08.2015 um 17:03 Uhr

    klingt toll

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 15.08.2015 um 22:22 Uhr

    toll

    Antworten
  5. sahnehäubchen
    sahnehäubchen kommentierte am 25.06.2015 um 11:24 Uhr

    Ja natürlich, bei frischen Eiern (Bio) dürfte das kein Problem sein. Jedenfalls ich hatte noch nie Sarmonellen. Diese befinden sich auf der Eierschale und nicht im inneren.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdbeer-Softeis