Nuss-Proats mit Hafermilch und Bananen

Zubereitung

  1. Haferflocken, Hafermilch, Gewürze und Ahornsirup in einem verschließbaren Behälter gut vermischen.
  2. Danach den Topfen auf die Masse auftragen, ohne ihn unterzumengen.
  3. Den Behälter verschließen und im Kühlschrank einige Stunden (am besten über Nacht) quellen lassen.
  4. Zum Frühstück die Proats noch einmal gut durchmischen, mit frischen Bananenscheiben und Nüssen vermengen und genießen!

Tipp

Die Proats können selbstverständlich auch variiert werden. Verwenden Sie andere Milchsorten, Obst Ihrer Wahl, oder verschiedene Nüsse.

Verwenden Sie hübsche Gläser, dann isst auch das Auge mit!

  • Anzahl Zugriffe: 8906
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Bereiten Sie Ihr Frühstück am Vorabend vor?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nuss-Proats mit Hafermilch und Bananen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Nuss-Proats mit Hafermilch und Bananen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nuss-Proats mit Hafermilch und Bananen